Sysmatec

Materialdicke

Materialdickenmessgerät

KERN TB-US

Ultraschall-Materialdickenmessgerät KERN TB-US

  • Auto-Power-Off
  • Externer Messkopf zum leichteren Erreichen schwer zugänglicher Messpunkte. Kabellänge: 1 m
  • Einheitenumschaltung von mm auf inch
  • Nullplatte inklusive
  • Lieferung im robusten Tragekoffer
  • TB 200-0.1 US-red misst nur die folgenden Materialien: Gusseisen, Aluminium, Roter Kupfer, Messing, Zink, Glas (Quarz), Polyethylene, PVC, Grauguss, Kugelgraphitgusseisen
  • TB 200-0.1 US Jedes harte Material, insb. Stahl, Gusseisen, Aluminium, Kupfer, Messing, Zink, Glas (Quarz), Polyethylene, PVC, Grauguss, Kugelgraphitgusseisen, homogene Kunststoffe und andere Materialien
Modell Ablesbarkeit Messbereich
mm mm
TB 200-0.1US-red 0.1 200
TB 200-0.1US 0.1 200


thickness gauge

Ultraschall-Materialdickenmessgerät TD-US

  • Kompaktes Materialdickenmessgerät mit externem Messkopf
  • Externer Messkopf zum leichteren Erreichen schwer zugänglicher Messpunkte
  • Datenschnittstelle RS-232 inklusive
  • Nullplatte zur Justierung inklusive
  • Lieferung im robusten Tragekffer
  • Wählbare Einheiten: mm, inch
Modell Ablesbarkeit Messbereich
mm mm
TD 225-0.1US. 0.1 225


thickness gauge

Ultraschall-Materialdickenmessgerät TU-US

  • Premium-Ultraschall-Materialdickenmessgerät
  • Externer Messkopf zum leichteren Erreichen schwer zugänglicher Messpunkte
  • Nullplatte zur Justierung inklusive
  • Datenschnittstelle RS-232
  • Lieferung im robusten Tragekoffer
  • Scanmodus (10 Messungen pro Sekunde) oder Einzelmesspunkt auswählbar
  • Interner Datenspeicher für bis zu 20 Dateien (mit bis zu 100 Einzelwerten pro Datei)
  • Grenzwertfunktion Programmierung von Max/Min, in Zug- und Druckrichtung, mit Ausgabe eines akustischen und optischen Signals. Ideale Betriebsart für effizientes und fehlerfreies Prüfen von Serienteilen
  • Wählbare Einheiten: mm, inch
Modell Ablesbarkeit Messbereich Messkopf Messfrequenz
mm mm mm MHz
TU 80-0.01US. 0.01 80 6 7
TU 230-0.01US. 0.01 230 10 5
TU 300-0.01US. 0.01 300 14 2.5


thickness gauge

Ultraschall-Materialdickenmessgerät TN-EE

  • Handmessgerät für Materialstärke im Echo-Echo-Verfahren
  • Externer Messkopf
  • Datenschnittstelle RS-232[/], serienmäßig Lieferung im robusten Tragekoffer
  • Scanmodus (10 Messungen pro Sekunde) oder Einzelmesspunkt auswählbar
  • Interner Datenspeicher für bis zu 20 Dateien (mit bis zu 100 Einzelwerten pro Datei)
  • Wählbare Einheiten: mm, inch
  • Zwei Mess-Modi zur Ermittlung der Materialstärke: Puls-Echo-Modus oder Echo-Echo-Modus
  • Ermittlung der eigentlichen Materialstärke unabhängig einer eventuell vorhandenen Beschichtung. So kann die Wandstärke z. B. von Rohren zerstörungsfrei, d. h. ohne Entfernung der Beschichtung, ermittelt werden
  • Echo-Echo-Messungen sind nur mit dem im Lieferumfang enthaltenen Messkopf möglich (ATU-US12, siehe Zubehör)
Modell Ablesbarkeit Messbereich Messkopf Messfrequenz
mm mm mm MHz
TN 30-0.01EE 0.01 3-30 12 5
TN 60-0.01EE 0.01 3-60 12 5


thickness gauge

Ultraschall-Materialdickenmessgerät TN-US

  • Handmessgerät für Materialstärke
  • Externer Messkopf
  • Datenschnittstelle RS-232, serienmäßig (nur für Modelle mit Ablesbarkeit [d] = 0,01 mm)
  • Lieferung im robusten Tragekoffer
  • Scanmodus (10 Messungen pro Sekunde) oder Einzelmesspunkt auswählbar
  • Interner Datenspeicher für bis zu 20 Dateien (mit bis zu 100 Einzelwerten pro Datei)
  • Wählbare Einheiten: mm, inch
Modell Ablesbarkeit Messbereich Messkopf Messfrequenz
mm mm mm MHz
TN 80-0.1US. 0.1 80 6 7
TN 60-0.01EE 0.1 230 10 5
TN 230-0.1US. 0.1 300 14 2.5
TN 300-0.1US. 0.01 80 6 7
TN 230-0.01US. 0.01 230 10 5
TN 300-0.01US. 0.01 300 14 2.5


thickness gauge

Multimode-Ultraschall-Dickenmessgerät MT660

Die digitale Ultraschalldickenmessung bestimmt die Dicke eines Teils oder einer Struktur durch genaues Messen der Zeit, die für einen kurzen Ultraschallimpuls erforderlich ist, um durch die Dicke des Materials zu reisen. Die gemessene Zwei-Wege-Laufzeit wird durch zwei geteilt, um den Rückwärts- und Rückweg zu berücksichtigen.

Das Gerät kann für eine breite Palette von Material, einschließlich Metalle, Kunststoff, Keramik, Composites, Epoxide, Glas und andere Ultraschallwellen gut leitfähigen Materialien eingesetzt werden. Verschiedene Implus-Köpfe sind für spezielle Anwendungen erhältlich, auch für grobkörniges Material und Hochtemperaturanwendungen.

Die Schallgeschwindigkeit durch eine Substanz ist abhängig von ihrer Temperatur. Wenn die Materialien sich erwärmen, nimmt die Schallgeschwindigkeit durch sie ab. Bei den meisten Anwendungen mit Oberflächentemperaturen von weniger als etwa 100 °C sind keine speziellen Verfahren zu beachten. Bei Temperaturen oberhalb dieses Punktes beginnt die Änderung der Schallgeschwindigkeit des zu messenden Materials eine spürbare Wirkung auf die Ultraschallmessung. Bei solchen erhöhten Temperaturen empfiehlt es sich, dass der Benutzer ein Kalibrierverfahren an einem Probenstück mit bekannter Dicke durchführt, das bei oder nahe der Temperatur des zu messenden Materials liegt. Dies ermöglicht es dem Messgerät, die Schallgeschwindigkeit durch das heiße Material korrekt zu berechnen.

Eigenschaften

  • Betriebstemperatur: -20 bis 60 °C
  • Relative Feuchtigkeit: <=90 RF
  • Multi-Mode: Pulse-Echo-Modus (P-E-Modus) und Echo-Echo-Modus (E-E-Modus). Im Echo-Echo-Modus kann von der Wanddicke die Farbe oder Beschichtungsdicke eliminiert werden.
  • Breiter Messbereich: Pulse-Echo mode: (0.65 bis 600)mm (in Stahl). Echo-Echo mode: (2.5 bis 100)mm
  • V-Pfad-Korrektur, um die Nichtlinearität der Sonde zu kompensieren
  • Farb-TFT-Display (320 × 240 TFT LCD) mit verstellbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Nicht-flüchtiger Speicher kann 100 Testprüfdicken speichern. Einhundert Aufzeichnungen max für jede Gruppe.
  • Zwei AA Alkalibatterien als Stromquelle. Ununterbrochene Betriebsdauer von mindestens 100 Stunden (Standard-Helligkeitseinstellung). Standby- und Auto-Power-Off-Funktionen zum Spahren von Stromversorgung.
  • Bluetooth-Modul


Kontakt

Oben

Sysmatec
Oberdorfstrasse 51
CH 3930 Eyholz
tel + 41 27 946 80 18
fax + 41 27 946 86 42
info@sysmatec.ch